虎松濤館空手道

Shôtôkan - Karate - Dô

KARA

TE

DO

leer | unsichtbar

Hand | Faust

Weg

GESCHICHTE (KURZFASSUNG)

Um sich gegen die Samurai des Satsuma Clans (berühmt durch Saigo, Tanamori dem "Letzten Samurai" zu verteidigen haben die Bauern und Handwerker in Okinawa, im 17'ten Jahrhundert, das aus China eingebrachte "Chuang Fa" perfektioniert. Die bekanntesten Schulen waren die des "Shuri Te, Naha Te und Tomari Te".

Die ersten bekannten Meister waren Sakugawa, Sokon Matsumura, Yasutsune Itosu, Choshin Chibana, Chotoku Kyan, Ankichi Aragak. Nach den Boshin- Kriegen 1868, endete die Regierung des Satsuma Clans. Und so hat Meister Itosu 1905 "Okinawa Te" als Teil des Schulunterrichts eingeführt. Später wurde der Name "Okinawa Te" durch "Kara Te" ersetzt.

Gichin Funakoshi

(*1871 - †1957)

Schüler von T. Azato und Y.Itosu, verehrte und praktizierte die Lebensart der Samurai. Funakoshi gilt als Begründer des "modernen Karate". Er führte auch die beiden "Kara Te"- Schulen "Shorei-Ryu" und "Shorin-Ryu" zusammen. Funakoshi demonstrierte sein "Kara Te" 1917 erstmals vor dem "Butokuden" in Kyoto/JAPAN.

"Shoto-Kan" - Karate ist wohl die bekannteste und verbreitete japanische Karate-Stilrichtung (Ryu) der Welt. Gleichzeitig ist es die Bezeichnung der ersten Trainingsstätte von Gichin Funakoshi, das 1936 in Japan erbaute Karate-Dojo in Zoshigaya/Toshima.

[$=project.imageDescription(

Shihan Masatoshi Nakayama 9º

1955 wird die JKA - Japan Karate Organisation gegründet. Chief-Instructor wird Masatoshi Nakayama (*1913 - †1987) Schüler von Funakoshi. Er entwickelte als erster Wettkampfregeln und organisierte 1957 die 1.All Japanischen Meisterschaften in Tokio. Berühmte Karate-Meister wie Nishiyama, Kase, Enoeda, Kanazawa und Ochi trainierten bei ihm.

Karate in Deutschland... die ersten japanischen Top-Instructoren der JKA wie T.Kase, H.Kanazawa, H.Shirai und K.Enoeda besuchten 1965 erstmals Deutschland, sie unterrichteten damals eine Woche lang die deutschen Ausbilder (Grichnik, Grosche, Pflüger, Rauscher) des damaligen DKB (Deutscher Karate Bund) und demonstrierten Karate auf den Deutschen Meisterschaften in Bad Godesberg.

[$=project.imageDescription(

Shirai Sensei | Enoeda Sensei | Kanazawa Sensei | Kase Sensei v.l.n.r.

Gichin Funakoshi

Begründer des modernen Karate

Masatoshi Nakayama

Gründer der "JKA"

Symbol der JKA

JAPAN KARATE ASSOCIATION

Buchempfehlung